Die 10 besten Farbpaletten für Websites [2024]

Die besten Farbpaletten
Friedrich Siever - Senior Webdesigner und Webentwickler
Chief of Development & Design @ exovia. Meine Mission: Websites, die Kunden begeistern! Perfekte Ästhetik & Funktionalität. Let's create!
Marketing Webdesign
Aktualisiert: Juli 1, 2024

Die Wahl der richtigen Farbpalette ist entscheidend bei der Erstellung einer Website. Ein ansprechendes Farbschema repräsentiert nicht nur Deine Marke, sondern sorgt auch dafür, dass Besucher länger auf Deiner Website bleiben. Angesichts der Vielzahl an verfügbaren Farbpaletten kann die Wahl der richtigen Farbzusammenstellung jedoch eine Herausforderung sein.

In diesem Artikel findest Du 10 inspirierende Farbpaletten für Websites, mit denen Deine Webseite im Jahr 2024 eine gute Figur macht. Zusätzlich habe ich Dir zu jeder Palette die Namen und Hex-Codes der Farben aufgeschrieben. Ich wünsche Dir also von Herzen viel Freude beim Experimentieren.

Doch bevor wir uns der Liste zuwenden, erklären wir Dir, warum die Wahl der richtigen Farbkomposition einer der wichtigsten Aspekte bei der Erstellung Deiner Website ist.

Warum sind Farbpaletten gerade bei Websites so wichtig?

Leider werden Farben oft nur aus ästhetischer Perspektive betrachtet. Da kommt es leider viel zu oft und viel zu schnell zu unnötigen und wenig zielführenden Streitereien um Geschmack. Gerade daher solltest Du Dir besonders im Webdesign und bei der Gestaltung Deiner Website vor Augen führen, dass die Wahl der richtigen Farbpalette riesige Chancen aber eben auch Risiken für deine Website birgt. Hier sind die aus meiner Sicht drei wichtigsten Gründe, warum Farbpaletten für Websites so wichtig sind.

1. Konversionen steigern

Farben haben die Fähigkeit, Emotionen zu wecken und die Stimmung der Besucher zu beeinflussen. Die richtigen Farben können die Bereitschaft zur Interaktion und zum Kauf fördern.

Farben können auch verwendet werden, um wichtige Elemente wie Call-to-Action-Buttons hervorzuheben, was die Navigation auf der Website erleichtert und die Konversionsrate erhöht.

2. Markenidentität etablieren

Auch wenn es etwas abgedroschen klingt, ist es nicht weniger wahr: Der erste Eindruck zählt. Und die neuesten Ergebnisse aus Psychologie und Marketing haben untermauert, was gute Designer schon lange wissen. Die Farben Deiner Website sind oft das Erste, was Besucher wahrnehmen. Eine gut durchdachte Farbpalette kann sofort einen positiven Eindruck hinterlassen und Deine Marke nachhaltig in den Köpfen der Besucher verankern.

Farben sind ein wesentlicher Bestandteil der Markenidentität. Denk nur mal an das Lila von Milka oder das Magenta von Telekom Deutschland. Die richtige Farbkombination hilft dabei, Deine Marke einprägsam zu machen und sie von der Konkurrenz abzuheben. Farbpaletten tragen dazu bei, dass Deine Website in Erinnerung bleibt und Deine Besucher ein konsistentes und professionelles Erscheinungsbild erleben.

3. Besucher binden

Ein guter Farbkontrast zwischen Hintergrund- und Textfarbe ist entscheidend für die Lesbarkeit und sorgt dafür, dass Besucher länger auf Deiner Website bleiben. Wenn die Texte gut lesbar sind, fühlen sich die Nutzer wohler und verbringen mehr Zeit auf Deiner Seite. Ein sorgfältig gewählter Farbkontrast kann somit direkt zur Benutzerfreundlichkeit beitragen und die Verweildauer erhöhen.

Durch die gezielte Nutzung von Farben lässt sich zudem eine visuelle Hierarchie erstellen, die den Benutzer intuitiv durch die Inhalte der Website führt. Wichtige Informationen können hervorgehoben werden, während weniger kritische Elemente in den Hintergrund treten. Dies verbessert nicht nur die Navigation, sondern auch die gesamte Benutzererfahrung. Besucher finden schneller, wonach sie suchen, und fühlen sich insgesamt besser auf Deiner Website aufgehoben. Eine gut durchdachte Farbpalette kann also wesentlich dazu beitragen, dass Deine Website nicht nur optisch ansprechend, sondern auch funktional und benutzerfreundlich ist.

Das ist aus meiner Sicht nur das wichtigste an dieser Stelle, da sich der Beitrag ja um Farbtrends kümmert. Wenn du tiefer einsteigen willst empfehle ich dir unseren Beitrag Farbschema erstellen in dem wir auch auf die psychologische Wirkung der einzelnen Farben eingehen.

Die besten 10 Farbpaletten für Deine Website

1. Weiße und schwarze Farbpalette

Es gibt gewisse Trends, die sich nicht so schnell ändern. Der anhaltende Trend, Weiß und Schwarz zu verwenden, ist wahrlich nicht erst seit 2024 populär und hat viele gute Gründe. Eine solche duale Farbpalette eignet sich besonders, um Inhalte hervorzuheben und lässt Deine Website modern und minimalistisch erscheinen.

Farbpalette - Schwarz Weiß

Ein Beispiel für eine Website mit einer monochromen Farbpalette ist die Website von Benjamin Righetti. Der französische Webdesigner Michael Garcia beweist gekonnt, dass diese Farbkombination in beiden Richtungen (schwarz auf weiß und weiß auf schwarz) funktioniert. Das entdeckst Du beim Scrollen.

Diese wunderbare Anwendung der Farbpalette wirkt simpel und elegant. Der dominierende Weißraum lenkt die Aufmerksamkeit der Besucher sofort auf die leicht desaturierten und abgedunkelten Fotografien. Die für die Website verwendete Farbpalette bleibt dezent, elegant und modern im Hintergrund.

Auch wenn in diesem Beispiel die Reinformen von Schwarz und Weiß verwendet werden, beachte, dass Du auch verschiedene Schattierungen einsetzen kannst.

Zum Beispiel für Weiß #fefefe und Schwarz #1d1d1d wie hier zu sehen.

#fefefe#1d1d1d

Verwendete Farben:
Weiß und Schwarz

#ffffff#000000

2. Tiefes Olivschwarz (Eternety), lebendiges Gelb und Weiß: Natürlich harmonisch

Die Auswahl einer Farbpalette, die die Botschaft deiner Marke unterstreicht, ist entscheidend für den Erfolg. Der Naturfotograf von photoscoper.co.uk hat dies meisterhaft umgesetzt. Seine Website verwendet eine Farbpalette, die sich aus einem tiefen Olivschwarz (Eternety), einem lebendigen Gelbton (Butterblume) und reinem Weiß zusammensetzt.

Natürliche Farbpalette - Website Screenshot

Diese Farben, die oft mit der Erde assoziiert werden, verleihen der Website eine natürliche Anmutung und unterstützen die Naturbotschaft des Fotografen. Das tiefe Olivschwarz symbolisiert die Tiefe der Natur, das lebendige Gelb steht für ihre Vitalität, während das reine Weiß Reinheit und Klarheit vermittelt.

Die geschickte Verwendung dieser Farben ist besonders geeignet für die Vermittlung von Naturbotschaften, Umweltschutzmarken und im Ökologie-Sektor.

Verwendete Farben:

Olivschwarz (Eternety), reines Weiß und lebendiges Gelb (Butterblume)

#141309#ffffff#f4c00c

3. Helles Turquoise und Klassisches Rosa: Moderne Eleganz mit Lautstärke

Die vorherige Farbpalette war eher harmonisch und natürlich. Diese Farbkombination, die ich Dir nun vorstelle, ist bewusst etwas lauter. Aus meiner Sicht ist sie jedoch nicht so auffällig, dass sie einige Besucher abschrecken könnte.

Türkis Rosa Farbpalette

Auf der Website von Panicstudio.tv findest du eine Farbpalette, die aus einem zarten Rosaton, einem hellen Türkis und einem dunklen Anthrazit besteht. Diese Auswahl harmoniert perfekt mit der Marke eines Animationsstudios aus Lettland, das bereits für VW, LinkedIn und Netflix gearbeitet hat.

Die Farbkombination unterstreicht die mutigen und selbstbewussten Aussagen des Studios und zeigt dessen Fähigkeit, eine Verbindung mit jungen Zielgruppen herzustellen.

Ich bin der Meinung, dass diese Farbkomposition sich auch besonders gut für die B2C-Kommunikation mit jungen Zielgruppen sowie für mutige und selbstbewusste Aussagen eignet.

Verwendete Farben:
Klassisches Rose (Pastellrosa), Helles Türkis (Aquamarin) und Midnight (Dunkles Anthrazit)

#fdc5f6#15ffbc#0e1017

Ein bisschen lauter, bitte? Die ursprüngliche Farbpalette der Website war zwar farblich ähnlich, aber deutlich lebhafter. Es verwendete die Hex-Farben #f070a1 und #16ffbd, was eine intensivere Sättigung bedeutet. Leider habe ich damals keinen Screenshot gemacht. Stattdessen zeige ich dir die Farbwirkung anhand eines eigenen Screendesign Entwurfs für die fiktive Firma Alarma.

Türkis Pinke Farbpalette

4. Strahlend grüne Farbpalette mit dunklem Grau

Gerade als ich Dir den farblich grandiosen Showcase „Veille – Reputation Squat“ der Agentur Immersive Garden aus Paris vorstellen wollte, musste ich feststellen, dass er leider bereits offline ist. Das ist wirklich bedauerlich, da die Website durch ihre beeindruckende Farbpalette bestach. Aber keine Sorge, ich möchte Dir diese spannende Farbkombination nicht vorenthalten und habe daher ein eigenes, musterhaftes Screendesign erstellt, das die Essenz dieses inspirierenden Designs einfängt.

In meinem Design verwende ich im Hintergrund Schiefergrau und Anthrazit, um eine solide und elegante Basis zu schaffen. Für die Schriften habe ich Limonengrün und Weiß gewählt, die nicht nur für hervorragende Lesbarkeit sorgen, sondern auch einen frischen, modernen Look verleihen. Ausgewählte UI-Elemente habe ich in Limonengrün gehalten, um wichtige Interaktionselemente hervorzuheben und gleichzeitig ein harmonisches Gesamtbild zu bewahren.

Grüne Farbpalette mit dunklem Grau

Diese Farbkombination ist nicht nur für Technologieunternehmen interessant, sondern auch für umweltbewusste Marken sowie Sport- und Freizeitmarken. Die Farben werden oft mit Natur, Erneuerung und Energie assoziiert, was sie besonders geeignet für Marken macht, die Dynamik und Nachhaltigkeit vermitteln möchten. Limonengrün strahlt Vitalität und Frische aus, während die Grautöne Stabilität und Professionalität verkörpern.

Ich bin überzeugt, dass wir gerade im Jahr 2024 noch viele Websites mit einem ähnlichen Farbschema sehen werden. Die Kombination aus modernen und natürlichen Elementen trifft den Nerv der Zeit und wird sicherlich viele Designer und Marken inspirieren.

Verwendete Farben:

Limonengrün (Atlantis), Schiefergrau (Gravel), Dunkles Anthrazit (Baltic Sea) und Weiß

#86C232#474b4f#222629#ffffff

5. Sanftes Beige, lebhaftes Türkis und leidenschaftliches Pink – einladend und visuell harmonisch

Über das folgende Farbschema freue ich mich besonders. Pastellfarben sind wieder im Kommen, mit sanften, aber ansprechenden Farbtönen, die für Ausgewogenheit und Harmonie sorgen. Insbesondere sind hier Beige und Blau reizvoll, kombiniert mit einigen helleren Akzentfarben. Diese Kombinationen geben dir die Möglichkeit, das Auge deiner Besucher durch das Design zu lenken.

Golev und Attard von wearegoat haben diese Farbpalette auf der neuen Website von The Authentic Brief wundervoll umgesetzt.

Beige Türkise Farbpalette

Im Kern verwendet das Farbschema im Hintergrund der Startsequenz einen Beigeton und in den Schriften sowie für UI-Elemente ein freundliches Türkis. Auf spielerische Weise wird es durch passende Farben für kleinere Animationselemente ergänzt. Das Ergebnis ist ein sehr reizvolles, freundliches und warmes Design. Alles in allem, wie ich finde, sehr gelungen.

Die Farbwahl unterstreicht auf bezaubernde Weise den partnerschaftlichen und herzlichen Ansatz von The Authentic Brief bei der Markenentwicklung und lädt Besucher ein, sich länger mit der Branding-Agentur auseinanderzusetzen. Die Farbkombination spricht durch ihre Wärme und Freundlichkeit direkt an und fördert ein positives Nutzererlebnis.

Profitipp: Gerade bei diesen sanfteren Farben kann es zu Kontrastproblemen kommen. Du solltest in jedem Fall darauf achten, dass die Hintergrund- und Vordergrundfarben genügend Variationen aufweisen.

Verwendete Farben:

Beige (Eierschale), Türkis (Teal) und Pink (Fuchsia)

#FDF5DF#5EBEC4#F92C85

6. Beige, Orange und Schwarz-Weiß Akzente: Eleganz trifft Kontrast

Die folgende Farbpalette habe ich im Rahmen einer Konzeptstudie für eine moderne Kosmetikmarke erstellt. Es soll als weiteres Beispiel dafür dienen, wie du deine Website und deine Marke mit der richtigen Farbkombination einprägsam gestalten kannst.

Elegante Farbpalette

Die Seite nutzt hauptsächlich Beigetöne, ergänzt durch Orange, Weiß und Schwarz. Ich finde, es ist ein guter Fit für eCommerce-Websites. Diese warmen Farben erinnern an die menschliche Haut und schaffen ein einladendes und natürliches Gefühl.

Beige (#CD9C8A) dominiert die Website und sorgt für eine sanfte, beruhigende Atmosphäre, die an Hauttöne erinnert. Es bildet die Basis und vermittelt ein Gefühl von Natürlichkeit und Pflege. Weiß (#FFFFFF) wird gezielt für den Text verwendet, um eine bessere Lesbarkeit zu gewährleisten. Schwarz dient als Hintergrundfarbe für ausgewählte UI-Elemente, die in Orange gehalten sind. Auf diese Weise können starke Kontraste erzeugt werden, die sich einfügen und dennoch helfen, die Inhalte klar und gut lesbar zu machen.

Orange (#FF6C28) wird sparsam und gezielt für wichtige Elemente wie Call-to-Action (CTA)-Buttons eingesetzt. Die auffällige und lebendige Farbe zieht sofort die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich und hebt wichtige Handlungsaufforderungen hervor. Die Kombination einer so aufmerksamkeitsstarken Farbe wie Orange mit neutralen Farben wie Beige, Weiß und Schwarz macht die CTAs besonders verlockend und auffällig.

Diese ausgewählten Farben arbeiten zusammen, um die Markenbotschaft klar und einprägsam zu kommunizieren. Das Farbschema unterstützt die Benutzerfreundlichkeit der Website, indem es die wichtigen Elemente hervorhebt und gleichzeitig ein angenehmes visuelles Erlebnis bietet.

Verwendete Farben:

Lebhaftes Orange, Hauttöne, Schwarz und Weiß

#FF6C28#C29282#1F1F21#ffffff

7. Vibrierendes Rot und dynamisches Schwarz-Weiß – Mitreißende Farbkontraste für visuelle Hervorhebung

Einige Farbpaletten für Websites eignen sich hervorragend, um durch riesige Typografie, Bilder oder Icons ein starkes visuelles Statement zu setzen, insbesondere zweifarbige Paletten.

Rot Schwarze Farbpalette - Website-Screenshot

Wie die preisgekrönte Website „Homage an Yves Saint Laurent“ der außergewöhnlichen Designerin Tata Nazarova aus Südkorea zeigt, kann die Farbwahl von leuchtendem Rot in Kombination mit Weiß oder Schwarz das bildhafte bzw. durch Illustrationen ergänzte Design der Website betonen und lebendig sowie eindeutig wirken lassen. Die Verwendung kontrastierender Farben nebeneinander trägt auf wunderbare Weise dazu bei, den Inhalt der Website visuell hervorzuheben.

Profi-Tipp: Wenn Du Rot mit einer neutralen Farbe wie Weiß oder Schwarz kombinierst, wirkt das Rot noch auffälliger und zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Rot ist eine kraftvolle und aufmerksamkeitsstarke Farbe, die Emotionen wie Leidenschaft, Aufregung und Energie hervorruft. In diesem Kontext verstärkt die Verwendung von Rot auf der Website das Gefühl von Lebendigkeit und Dynamik und lässt sie aus der Masse herausstechen.

Was die Website der YSL-Hommage so einzigartig macht, ist die ungewöhnliche Farbpalette aus Rot, Weiß und Schwarz. Diese Farbkombination hebt sich von anderen rot-schwarz-weiß Farbpaletten für Mode-Websites ab, wirkt nahezu künstlerisch und macht die Website zu einer einzigartigen interaktiven modernen Illustration. Du merkst schon, ich bin ein Fan von Tata Nazarova, und deshalb höre ich an dieser Stelle lieber auf mit meiner Schwärmerei.

Verwendete Farben:

Rot, Schwarz und Weiß

#CF1C18#0A0A0A#FBFBFB

8. Helles und rötliches Orange – Die moderne und warme Farbpalette

Schauen wir uns nun das sehr spezielle Farbkonzept der Website von CIRCUS Shanghai an. Es ist durchtränkt von orangefarbenen Nuancen und verwendet neutrale Akzentfarben.

Warme Farbpalette mit Orange

Manchmal reicht schon eine einzige Farbe aus, um eine Website zum Leben zu erwecken. Wie CIRCUS inc. deutlich zeigt, setzen sie auf ihrer beeindruckend animierten Website ein rötliches und helles Orange für ihre chinesische Website ein. Beide Orangetöne sind bewusst so gewählt, dass sie sich deutlich voneinander abheben.

Diese Kombination erinnert leicht an die chinesische Flagge, was dazu beiträgt, dass das Thema der Website stimmig bleibt und eine besondere Verbindung zur Zielgruppe hergestellt werden kann. Hier kann man sehr sicher von einer sehr bewussten Auswahl ausgehen. Hinsichtlich der emotionalen Wirkung verleihen die beiden Orangetöne der Website eine besondere Lebendigkeit, Energie und einen Hauch von Enthusiasmus.

Bei den Akzentfarben hat sich das Unternehmen für Schwarz und Weiß entschieden. Es ist bemerkenswert, wie CircusInc diese beiden Kontrastfarben geschickt einsetzt, um den Hintergrund hervorzuheben. Diese geschickte Balance erfordert jedoch auch eine sorgfältige Beachtung der Barrierefreiheit. Aus Designsicht erzeugt dies zusätzliche Spannung und vermittelt gleichzeitig Kraft und Selbstbewusstsein.

Diese gekonnte Auswahl an Farben und Akzenten trägt maßgeblich dazu bei, dass die Website von CIRCUS Shanghai nicht nur visuell ansprechend ist, sondern auch eine starke Botschaft vermittelt, die die Websitebesucher anspricht und fesselt.

Verwendete Farben:

Orange, Harley Davidson Orange, Weiß und Schwarz

#FFAB00#DD2E18#ffffff#000000

9. Tiefes Stahlblau und Elektrisierendes Türkis – Eine Moderne Farbpalette der Innovation

Machen wir einen weiteren Ausflug in die Welt der Eleganz und Modernität. Bei dieser Farbzusammenstellung trifft tiefes Blau auf lebendiges Türkis, wodurch Du eine Atmosphäre der Raffinesse und des Fortschritts schaffen kannst. Diese moderne, minimalistische Farbpalette lädt dazu ein, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und gleichzeitig kreative Energie auszustrahlen. Wenn Dein restliches Design ebenfalls minimalistisch gehalten ist, wird es Deinen Besuchern sehr schwerfallen, wegzuschauen. Lass mich Dir zeigen, was ich meine:

Farbpalette türkis dark

Das tiefe Stahlblau des Hintergrunds verleiht deiner Website eine Aura von Ernsthaftigkeit und Stabilität, während das leuchtende Türkis wie ein elektrischer Blitz hervorsticht und Aufmerksamkeit erregen. So entstehen eine unverwechselbare Dynamik und Anziehungskraft, die den Besucher sofort in ihren Bann zieht.

Die subtilen Akzente von Dunkelgrau und Petrolblau verleihen dem Farbschema weitere Tiefe und Nuancen, die das Gesamtbild vervollständigen und eine harmonische Balance zwischen Kraft und Finesse schaffen. Zusammen erzeugen sie eine Atmosphäre von Innovation und Stil, die das Markenerlebnis auf ein neues Level hebt.

Verwendete Farben:

Schwarz (Asche, Cinder), Grau (Stahlgrau), Türkis (Türkis oder Aquamarin), Dunkles Türkis (Petrol oder Aquamarinblau)

#151923#202833#66FCF1#45A29F

10. Blaue Farbpalette trifft Brandy Rose

Um Dir die folgende Farbpalette zu präsentieren, habe ich ein eisiges und elektrisierendes Kobaltblau (#0C44E3) ausgewählt, das 2024 auf vielen Websites zu sehen sein wird. Dieser Farbton, häufig auch als Royal Blue bezeichnet, hat seit 2018 immer mehr Einfluss auf die Modebranche gewonnen. Nachdem die Vogue Arabia im März 2023 großartige Coverfotos des arabischen Supermodels Halima Aden ganz in Kobaltblau präsentiert hatte, gab es kein Halten mehr.

Der Trend ist nun vollständig im Jahr 2024 angekommen, wie die eindrucksvollen Produktfotos von Glossary (London Styleguide) zeigen.

Da ich leider keine Lizenz für die großartigen Fotos der Vogue Arabia bekommen konnte (was keine große Überraschung ist 😊), zeige ich Dir stattdessen das Farbschema mit einem eigenen Entwurf für ein Farbdesign.

Blaue Farbpalette

Kobaltblau eignet sich besonders gut für das Webdesign, da die Farben auf Bildschirmen mithilfe des RGB-Modells erzeugt werden. Dies bedeutet, dass das Blau auf Bildschirmen besonders lebendig und intensiv wirken kann, da RGB die additive Farbmischung verwendet, bei der Licht hinzugefügt wird, um Farben zu erzeugen. Dadurch kann Kobaltblau seine volle Leuchtkraft entfalten und eine beeindruckende visuelle Wirkung erzielen, was es zu einer attraktiven Wahl für Webdesignprojekte macht.

Verwendete Farben:

Kobaltblau, Brandy Rose und Weiß

#0C44E3#BD8886#ffffff

Ein Fazit zu den 10 besten Farbpaletten

Farbpaletten spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung von Websites. Die richtige Farbkomposition macht nicht nur Deine Website ästhetisch ansprechend, sondern bietet auch weitere Vorteile. Wir haben 10 trendige Farbpaletten für Websites zusammengestellt, die Dir als Inspiration bei der Erstellung Deiner neuen Website dienen können. Diese Paletten sind im Jahr 2024 absolut im Trend und werden sicherlich einen positiven Eindruck hinterlassen. Solltest Du Dich also für eine der Farbpaletten entscheiden, minimierst Du das Risiko, dass Deine Website angestaubt wirkt.

Wir hoffen, dass Du in dieser Auswahl unserer Farbpaletten für 2024 etwas findest, das Dir gefällt. Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass das gewählte Farbschema mit Deiner Markenidentität übereinstimmt. Bedenke, dass Deine Website oft die häufigste Visualisierung Deiner Markenidentität ist. Nicht selten ändern unsere Kunden beim Redesign oder bei der Neuentwicklung ihrer Website auch ihr Corporate Design, um zeitgemäß zu bleiben.

Wir hoffen, dass diese Auswahl Dir oder Deiner Webdesign Agentur dabei hilft, ein effektives und stimmiges Farbdesign für Deine Website zu finden. Wenn Du Unterstützung bei einem professionellen Internetauftritt benötigst, zögere nicht, uns anzusprechen. Wir sind eine kleine, aber äußerst freundliche und kompetente Webdesign-Agentur aus Hamburg.